Schleswig-Holstein

Groß Steinrade - Landwirt nach Angriff von Bullen verstorben

Am Dienstag (14.09.2021) ist auf einer Rinderkoppel in Groß Steinrade bei Lübeck ein Landwirt von einem Bullen angegriffen und dabei lebensgefährlich verletzt...

15.09.2021 | 09:09

Bad Segeberg - Feuerwehr retten Hund aus misslichen Lage

Hilfeersuchende wählten gestern den Notruf 112 und meldeten einen Hund in einer Zwangslage.

02.09.2021 | 09:52

Lübeck – Wurstköder ausgelegt - Zeugenhinweise erbeten

In Sierksdorf wurden auf einem Spazierweg Wurstköder ausgelegt, die mit Nadeln gespickt waren. Es sind bislang zwei Fälle bekannt, in denen Hunde die Köder...

07.05.2021 | 18:39

Tierquälerei in Peissen - Husky getötet

Nach derzeitigen Erkenntnissen hat ein Unbekannter am Mittwochabend in Peissen einen Hund in einem Gehege getötet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die...

29.04.2021 | 13:30

Flensburg – Illegaler Welpenverkauf

Aufmerksame Bürger meldeten am frühen Donnerstagmorgen (21.01.21), um 01.31 Uhr, in der Harrisleer Straße auffällige Beobachtungen: Offensichtlich wurden aus...

21.01.2021 | 17:28